image 01 image 02 image 03 image 03

RWA - Planung, Einbau,Instandsetzung und Wartung

RauchWärmeAbzugAnlagen

Für alle, die wissen wollen, was eine RWA Anlage ist. Haben wir heute eingebaut.

Posted by Fix Feuerschutz Wagner on Mittwoch, 3. Juli 2013

Der Rauchabzug ist ein wesentliches Element des vorbeugenden Brandschutzes.
Bei einem Brand entstehen zum Großteil Wärme, Rauch und heiße Brandgase. Entgegen früheren Ansätzen ist der Rauchabzug vom Wärmeabzug zu unterscheiden. Er leitet Rauch, der im Brandfall entsteht, aus dem Inneren eines Gebäudes nach außen ab.

Die Anlagen werden manuell oder automatisch durch Brandmelder bzw. durch eine Brandmeldeanlage ausgelöst. Die Auslösung der RWA-Anlagen muss von Hand möglich sein und ebenfalls muss diese durch automatische Auslöser erfolgen.
Handauslöser sind meist in Treppenhäusern an Wänden angebracht und erfordern im Brandfall das Einschlagen einer Glasscheibe. Brandmelder hängen meist in Treppenhäusern unter der höchsten Decke und lösen im Brandfall die RWA-Anlage aus.